Fortbildungstag des Freundeskreises mit dem Thema "Neues aus DIN, VDE und TAB"

Am 18. Januar fand der erste Fortbildungstag des Freundeskreises mit dem Thema "Neues aus DIN, VDE und TAB" im Jahr 2020 statt. Herr Bernlochner, seit über 30 Jahren Lehrer an der Meisterschule Elektrotechnik, führte durch die Veranstaltung. Angefangen bei der Anwendungsregel N 4100 bis hin zum Dimmen von LED-Retrofit Leuchtmitteln bot der Vortrag viele nützliche Praxistipps für den Elektroniker. Am Ende der Fortbildung waren 55 Teilnehmer von den Informationen und der unterhaltsamen Art des Vortrags begeistert.